SuperSicherTM Einkaufen
SuperFair.Shop badge

Cookie-Richtlinie

Richtlinien zur Verwendung von Cookies

Diese Richtlinie legt die Regeln für das Speichern von und den Zugriff auf Informationen auf den Geräten des Benutzers mithilfe von Cookies fest, die von ZMS Miro mit Sitz in Swarzędz zur Ausführung der vom Benutzer angeforderten elektronischen Dienste verwendet werden.

  1. Definitions
    1. Administrator - bezeichnet das Unternehmen ZMS Miro, Piotra Skargi 5, 62-020 Swarzędz, Polen, Steuernummer 7820011360, Gewerbenummer 004772857, das Dienste elektronisch bereitstellt und Informationen auf den Geräten des Benutzers speichert und auf diese zugreift.
    2. Cookies - bezeichnet IT-Daten, insbesondere kleine Textdateien, die auf Geräten gespeichert und gespeichert werden, über die der Benutzer die Seiten der Website nutzt
    3. Eigene Cookies - bezeichnet vom Administrator gesendete Cookies im Zusammenhang mit der Bereitstellung elektronischer Dienste durch den Administrator über die Website.
    4. Extern Cookies - bedeutet Cookies, die von den Partnern des Administrators über die Website des Dienstes gesendet werden.
    5. Service, Website - bezeichnet eine Website oder Anwendung, unter der der Administrator eine Website betreibt, die in der Domain bumerangi.eu betrieben wird.
    6. Gerät - bezeichnet ein elektronisches Gerät, über das der Benutzer Zugriff auf den Dienst erhält.
    7. Benutzer - bezeichnet eine Einrichtung, für die Dienstleistungen in Übereinstimmung mit den Verordnungen und gesetzlichen Bestimmungen elektronisch erbracht werden können oder mit der ein Vertrag über die Erbringung elektronischer Dienstleistungen geschlossen werden kann.
  2. Arten von Cookies verwendet
    1. Vom Administrator verwendete Cookies sind für das Gerät des Benutzers sicher. Insbesondere ist es nicht möglich, dass Viren oder andere unerwünschte Software oder Malware auf diese Weise auf die Geräte der Benutzer gelangen. Diese Dateien ermöglichen es, die vom Benutzer verwendete Software zu identifizieren und die Website an jeden Benutzer individuell anzupassen. Cookies enthalten in der Regel den Namen der Domain, von der sie stammen, ihre Speicherzeit auf dem Gerät und den zugewiesenen Wert.
    2. Der Administrator verwendet zwei Arten von Cookies:
      1. Sitzungscookies: Sie werden auf dem Gerät des Benutzers gespeichert und bleiben dort bis zum Ende der Browsersitzung gespeichert. Die gespeicherten Informationen werden dann endgültig aus dem Speicher des Geräts gelöscht. Der Mechanismus erlaubt es Sitzungs-Cookies nicht, persönliche Daten oder vertrauliche Informationen vom Gerät des Benutzers herunterzuladen.
      2. Permanente Cookies: Sie werden auf dem Gerät des Benutzers gespeichert und bleiben dort, bis sie gelöscht werden. Durch das Beenden einer bestimmten Browsersitzung oder das Ausschalten des Geräts werden diese nicht vom Gerät des Benutzers gelöscht. Mit dem Mechanismus für dauerhafte Cookies können keine persönlichen Daten oder vertraulichen Informationen vom Gerät des Benutzers erfasst werden.
    3. Der Benutzer hat die Möglichkeit, den Zugriff von Cookies auf sein Gerät zu beschränken oder zu deaktivieren. Wenn Sie diese Option verwenden, können Sie die Website zusätzlich zu Funktionen nutzen, für die aufgrund ihrer Beschaffenheit Cookies erforderlich sind.
  3. Die Zwecke, für die Cookies verwendet werden

    Der Administrator verwendet eigene Cookies für folgende Zwecke:

    1. Service-Konfiguration
      1. Anpassen des Inhalts der Serviceseiten an die Vorlieben des Benutzers und Optimieren der Nutzung der Serviceseiten;
      2. Erkennen des Geräts und des Standorts des Website-Benutzers und Anzeigen der Website, die auf seine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist;
      3. Speichern der vom Benutzer ausgewählten Einstellungen und Personalisieren der Benutzeroberfläche, z. in Bezug auf die ausgewählte Sprache oder Region des Benutzers;
      4. Erinnerung an den Verlauf der auf der Website besuchten Seiten, um Inhalte zu empfehlen;
      5. Schriftgröße, Erscheinungsbild der Website usw.
    2. Zum Authentifizieren des Benutzers im Service und zum Bereitstellen der Benutzersitzung im Service
      1. Aufrechterhaltung der Sitzung des Website-Benutzers (nach dem Anmelden), wodurch der Benutzer nicht auf jeder Unterseite der Website den Benutzernamen und das Kennwort erneut eingeben muss;
      2. korrekte Konfiguration ausgewählter Website-Funktionen, die insbesondere die Überprüfung der Authentizität der Browsersitzung ermöglichen;
      3. Optimierung und Steigerung der Effizienz der vom Administrator erbrachten Dienstleistungen.
    3. Implementierung von Prozessen, die für die volle Funktionalität von Websites erforderlich sind
      1. Anpassen des Inhalts der Service-Website-Seiten an die Präferenzen des Benutzers und Optimieren der Verwendung der Website-Seiten. Insbesondere ermöglichen diese Dateien das Erkennen der grundlegenden Parameter des Benutzergeräts und die ordnungsgemäße Anzeige der Website, die auf seine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist;
      2. ordnungsgemäße Abwicklung des Partnerprogramms, insbesondere Überprüfung der Quellen für die Weiterleitung der Benutzer zu den Seiten der Website.
    4. Speicherort des Benutzers merken
      1. korrekte Konfiguration ausgewählter Website-Funktionen, die insbesondere die Anpassung der dem Nutzer zur Verfügung gestellten Informationen unter Berücksichtigung seines Standortes ermöglichen.
    5. Analyse und Recherche sowie Auditoriumsprüfung
      1. Erstellen anonymer Statistiken, die Aufschluss darüber geben, wie Website-Benutzer Websiteseiten verwenden, um deren Struktur und Inhalt zu verbessern.
    6. Bereitstellung von Werbedienstleistungen
      1. Anpassung der Werbung für Dienstleistungen und Produkte von Drittanbietern, die über die Website präsentiert werden;
    7. Gewährleistung der Sicherheit und Zuverlässigkeit der Website
  4. Der Administrator des Dienstes verwendet externe Cookies zu folgenden Zwecken:
    1. Präsentation von Multimedia-Inhalten auf den Seiten der Website, die von einer externen Website heruntergeladen wurden:
      1. www.youtube.com [Cookie-Administrator: Google Inc. mit Sitz in den USA]
    2. Sammeln von allgemeinen und anonymen statischen Daten über Analysetools:
      1. IAI-Shop.com [Cookie-Administrator: IAI S.A. mit Sitz in Polen]
      2. Google Analytics [Cookie-Administrator: Google Inc. mit Sitz in den USA]
    3. Präsentieren von Anzeigen, die auf die Vorlieben des Nutzers zugeschnitten sind, mithilfe des Online-Werbetools:
      1. Google AdSense [Cookie-Administrator: Google Inc. mit Sitz in den USA]
    4. Anmelden auf der Website mit einem Konto auf einer anderen Website:
      1. Facebook Connect [Cookie-Administrator: Facebook Inc mit Sitz in den USA or Facebook Ireland mit Sitz in Irland]
      2. Google [Cookie-Administrator: Google Inc. mit Sitz in den USA]
      3. LinkedIn [Cookie-Administrator: LinkedIn Ireland Limited mit Sitz in Irland]
      4. PayPal [Cookie-Administrator: PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A mit Sitz in Luxemburg or PayPal Inc. mit Sitz in den USA]
    5. Verwendung interaktiver Funktionen zur Bekanntmachung der Website über soziale Netzwerke:
      1. twitter.com [Cookie-Administrator: Twitter Inc. mit Sitz in den USA]
      2. plus.google.com [Cookie-Administrator: Google Inc. mit Sitz in den USA]
      3. Facebook.com [Cookie-Administrator: Facebook Inc based mit Sitz in den USA or Facebook Ireland mit Sitz in Irland]
      4. Pinterest [Cookie-Administrator: Pinterest, Inc. mit Sitz in den USA]
    6. Präsentieren von Meinungen auf Websiteseiten, die von einer externen Website heruntergeladen wurden:
      1. opineo.pl [Cookie-Administrator: Opineo Sp. z o.o. mit Sitz in Polen]
      2. ceneo.pl [Cookie-Administrator: Grupa Allegro sp. z o.o. mit Sitz in Polen]
    7. Nutzen Sie die Funktion, um die Kommunikation über die Website zu erleichtern, die von einer externen Website heruntergeladen wird:
      1. skype.com [Cookie-Administrator: Microsoft Corporation mit Sitz in den USA]
  5. Möglichkeiten, die Bedingungen für die Speicherung oder den Zugriff von Cookies zu bestimmen
    1. Der Benutzer kann die Einstellungen für Cookies unabhängig und jederzeit ändern und dabei die Bedingungen für die Speicherung und den Zugriff von Cookies auf das Gerät des Benutzers festlegen. Änderungen an den im vorherigen Satz genannten Einstellungen können vom Benutzer über die Einstellungen des Webbrowsers oder über die Dienstkonfiguration vorgenommen werden. Diese Einstellungen können insbesondere so geändert werden, dass die automatische Verarbeitung von Cookies in den Einstellungen des Webbrowsers blockiert wird oder dass Sie über das Speichern auf dem Gerät des Benutzers informiert werden. Detaillierte Informationen zu den Möglichkeiten und Möglichkeiten des Umgangs mit Cookies finden Sie in den Einstellungen der Software (Webbrowser).
    2. Der Benutzer kann Cookies jederzeit mithilfe der Funktionen des von ihm verwendeten Webbrowsers löschen.
    3. Das Einschränken der Verwendung von Cookies kann einige der auf der Website verfügbaren Funktionen beeinträchtigen.
pixel